Kursbedingungen2019-06-19T17:54:47+00:00

Kursbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Bezeichnungen gelten gleichermassen für weibliche und männliche Personen.

Allgemeines

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB gelten für Weiterbildungskurse, welche durch Marianne Camenzind angeboten werden. Die AGB sind integrierter Bestandteil unserer Anmeldebestätigung.

Anmeldung

Die Anmeldungen erfolgen vor Kursbeginn schriftlich per Post, Mail oder telefonisch und sind verbindlich. Die Anmeldung muss bis spätestens 2 Wochen vor Beginn des Kurses eingetroffen sein. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bei Überbuchung (max. 8 Teilnehmer) wird eine Warteliste geführt.

Mit der Anmeldung zu einem Weiterbildungskurs akzeptieren Sie das Programm des Kurses und bestätigen, dass Sie mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden sind.

Durchführungsbestätigung & Weiterbildungsbestätigung

Spätestens mit Ablauf der Anmeldefrist werden Sie informiert, ob der Kurs durchgeführt wird und erhalten gleichzeitig eine schriftliche Durchführungsbestätigung. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie die entsprechende Weiterbildungsbestätigung.

Durchführung eines Kurses

Bei ungenügender Teilnehmerzahl (mind. 2 Teilnehmer) behält sich Marianne Camenzind vor, ein Kurs nicht durchzuführen. Bereits bezahlte Kurskosten werden vollumfänglich zurückerstattet. Allfällige weitere Haftungsansprüche werden ausgeschlossen. Absagen werden frühestmöglich vor Kursbeginn mitgeteilt. Aus organisatorischen Gründen behält sich Marianne Camenzind vor, Lektionen oder Kurse in Ausnahmefällen zu verschieben oder anzupassen. Fällt ein Dozent kurzfristig aus, kann Marianne Camenzind einen Wechsel des Dozenten vornehmen, eine Stellvertretung einsetzen oder ein Ersatzdatum bestimmen.

Kosten

Mit der Bestätigung der Durchführung des Kurses erhalten Sie die Rechnung. Die Bezahlung des Kursgeldes muss vor dem Beginn des Kurses erfolgen (siehe Zahlungsfrist). Die Kosten für Lehrmittel, Skripte, Unterrichtshilfen und Materialien sind im Kurspreis inbegriffen.

Zahlungsfrist

Die Rechnung wird mit der Durchführungsbestätigung verschickt. Die Zahlungsfrist ist 10 Tage vor Kursbeginn ohne Abzug.